Kritische Effekte W10-Wurf?

Alles rund um die Regeln der 2. Edition des WFRSP
Nörgelnöcker
Gesetzloser
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 27. September 2017, 20:03

Kritische Effekte W10-Wurf?

Beitragvon Nörgelnöcker » Montag 12. März 2018, 16:05

Liebe Leute,

ich leite seit Jahren die 2. Edi. des WHFRPGs und habe mich schon immer über eine Sache bei den Tabellen für Kritische Effekte gewundert.
Normalerweise würfelt man ja auf der "Tabelle 6-3 Kritische Treffer" mit einem W100 den kritische Effekt aus, indem man den tatsächlichen Schaden berücksichtigt. Z.B. erhält ein Char mit 3 LeB 6 Schaden und hätte somit einen kritischen Wert von 3. Dann würfelt man einen W100 und schaut auf der o.g. Tabelle unter dem Wert 3 nach, welcher Effekt dann, je nach Würfelwurf, auf der Tabelle 6-4, 6-5, 6-6 und 6-7, in Kraft tritt (je nach Trefferzone).
Nun wundert mich, dass neben den jeweiligen Effekten auf den Tabellen für Kritische Effekte "W10-Wurf" steht. Ist das ein Druckfehler? Es wundert mich eben, da die Beschreibung auf Seite 144 es genau so vorgibt, wie ich es hier tue (die Effekte ergeben sich ja schon durch den krit. Wert und den Wurf auf Tabelle 6-3).
Vermutlich ist es ein Druckfehler, aber ich denke, der ein oder andere im Forum weiß die Antwort. Ich bin einfach neugierig ;-)

Danke und Grüße!
Benutzeravatar
Torgoch
Gesetzloser
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 15. Januar 2017, 21:39

Re: Kritische Effekte W10-Wurf?

Beitragvon Torgoch » Montag 19. März 2018, 21:49

Hallo Nörgelnöcker,

auch ich leite seit vielen Jahren die 2. Edition, bin aber bislang nicht über diesen Fehler gestolpert.

Für einen Druckfehler halte ich es eher nicht, da hier die deutsche Version mit dem englischen Original übereinstimmt.

In der 1. Edition ist die Tabelle ("Critical Hit Chart") ähnlich aufgebaut, bietet aber je Trefferzone 16 - teilweise recht drastisch beschriebene - Effekte. Ein vergleichbarer Fehler ist dort nicht zu finden.

Ich nehme an, dass es sich in der 2. Edition um einen Fehler der englischen Redaktion handelt, der dann in die deutsche Ausgabe übernommen wurde. ;)

Grüße!

Zurück zu „FAQ, Errata und Regelfragen - v2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast